Objekte und Installationen

Erst Ende der achtziger Jahre, also zu Beginn seines achten Lebensjahrzehnts, begann Rolf Tschierschky, größere plastische Objekte zu entwerfen.
Obwohl bisher kein einziger Entwurf realisiert worden ist, handelt es sich um vollwertige, ausgereifte Kunstwerke, da auch den Entwürfen ein künstlerischer und technischer Eigenwert zukommt. Alle Projekte sind realisierbar und noch aktuell. Sie illustrieren nicht nur die Kunst Rolf Tschierschkys, sondern auch dessen politische wie auch seelisch-geistige Dimension.

Zur Startseite

Ein Maler des Fantastischen

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman